Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Progressive Muskelentspannung/Muskelrelaxation (PME/PMR)

In 8 Wochen leite ich dich Schritt für Schritt durch die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der Progressiven Muskelentspannung (PME oder PMR) nach Jacobson. Für alltagstaugliche Umsetzung und mehr Entspannung in deinem Alltag.

Die progressive Muskelrelaxation zeichnet sich dadurch aus, dass sie leicht erlernbar und gut spürbar ist, wodurch sich schon nach kurzer Zeit ein Ruheerlebnis einstellt. Sie lässt sich hervorragend in den Alltag integrieren und kann nahezu überall mehr oder weniger unmerklich ausgeführt werden. Sie dient daher auf einfache Weise der allgemeinen Gesundheitsprophylaxe.

Erwachsene mit Stressbelastungen, die ein Verfahren zur gezielten Dämpfung der akuten Stressreaktion erlernen und über dessen regelmäßige Anwendung zu vegetativ wirksamer Erholung und Regeneration finden möchten.
Für Personen mit akut behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankungen ist die Methode  kontraindiziert.

 

Ziele und Wirkungen dieser Methode sind:
- Vorbeugung und Reduzierung von psychischen und physichen Verspannungen
- Vorbeugung stressbedingter Gesundheitsstörungen
- Förderung und Verbesserung der Entspannungsfähigkeit, selbstständiges Auslösen der Entspannungsreaktion
- Optimierung und Stabilisierung der gesundheitlichen Balance
- Stärkung der gesundheitlichen Ressourcen
- Verbesserung der Körperwahrnehmung
- Ruhe und Gelassenheit herzustellen
- Entspannung in Alltagssituationen zu gestalten
- Kreativität zu fördern
- Abwehrkräfte aufzubauen und
- effektives Arbeiten zu ermöglichen.

 

Erlerne die Entspannungstechnik der PME/PMR in 8 Einheiten á 60-90 Minuten. Dieser Kurs kostet 130 Euro und ist ein anerkannter Präventionskurs (nach § 20 Abs. 1 SGB V), bei einer regelmäßigen Teilnahme (mind. 80%) werden die Kosten in Höhe von 70-100% von deiner Krankenkasse erstattet.

 

KURS BUCHEN